Laden:
Friseur einmal anders. Das Wohnzimmer heißt nicht nur Wohnzimmer, sondern ist auch ein tatsachliches Wohnzimmer. Auf 27m2 stehen in einer stylisch-gemütlichen und kuscheligen Atmosphäre neben den drei „Styling-Stations“ ein Sofa und eine legendare Kaffeemaschine (es gibt Leute, die behaupten, sie produziere mit den besten Kaffee in Osnabrück) im Mittelpunkt. Und genau wie vielleicht bei euch zu Hause wird die Stube einmal jährlich im Herbst von Karla umgestylt, schließlich braucht man Abwechslung nicht nur auf dem Kopf. Nach rot-orange, grün, lila und türkis bleibt es spannend, welche Farbe als nächstes den Flair unseres Ladens bereichert.

3

Konzept:
Im Wohnzimmer sollt ihr in einer persönlichen Wohlfühlatmosphäre entsprechend euren Wünschen ein Styling verpasst bekommen, das zu euch passt. Wir bemühen uns dabei sehr um ein faires Preis-Leistungsverhältnis. Quatschen, Kaffee trinken und vor allem viel Lachen ist inklusive. Und nicht zufällig arbeiten wir mit Produkten namens „sexyhair“.

4

Leute:
Die Menschen prägen das Wohnzimmer mindestens genauso stark wie Räumlichkeit und Einrichtung. Dabei wirkt neben unserem Team auch das sehr buntgemischte Publikum mit, zusätzlich zu  den Frisierkunden machen es sich an manchen Tagen auch sonstige Anhänger auf dem Sofa gemütlich, um am Klatsch und Tratsch und am Friseursalon-Alltag teilzunehmen.